Startseite
Wir über uns
Forschungsprogramm
Kollegmitglieder
Dissertationsthemen und Postdoc-Projekte
Förderung
Kontakt
Archiv






Graduiertenkolleg »Die
christlichen Kirchen vor
der Herausforderung ›Europa‹«

Colonel-Kleinmann-Weg 2
(SB II 3.OG)
55128 Mainz

Tel: +49 (0) 6131-39-27244




 

Sie sind hier: Startseite

 

Aktuelles

Erfolgreicher Abschluss des Rigorosums

Wir gratulieren Jan Gross zum erfolgreichen bestehen seines Rigorosums vom 10. - 11. Juli 2017. Der Titel seiner Dissertation lautet: »Pluralität als Herausforderung. Die Leuenberger Konkordie als Vermittlungsmodell reformatorischer Kirchen in Europa« (Betreuerinnen: Prof. Irene Dingel / Prof. Christiane Tietz (Universität Zürich)).
 Details



Veranstaltungsankündigung: Abschlusspräsentation des Graduiertenkollegs

Am 27. September 2017 wird die Abschlusspräsentation des Graduiertenkollegs stattfinden. Veranstaltungsort ist der Erbacher Hof (Grebenstr. 24-26, 55116 Mainz).
 Details



Veranstaltungsankündigung: Jahrestreffen des Graduiertenkollegs

Vom 28. September 2017 – 1. Oktober 2017 wird das Graduiertenkolleg sein Jahrestreffen veranstalten. Es ist die letzte gemeinsame Studienfahrt der Kollegmitglieder vor Beendigung des Graduiertenkollegs im Frühjahr 2018. Mit Wien und Bratislava sind für dieses Jahr Aufenthalte in zwei europäischen Hauptstädten geplant und das Kolleg freut sich auf ein vielfältiges kulturelles Programm vor Ort.
 Details



Erfolgreicher Abschluss der Promotion

Herr Alexander Weiler hat mit einem Rigorosum am 02.05.2017 seine Doktorarbeit erfolgreich zum Abschluss gebracht. Der Titel seiner Dissertation lautet »Ausgleich nach Ost und West – Der Beitrag der Bischöfe Joseph Schröffer und Josef Stimpfle zur europäischen Friedens- und Versöhnungsarbeit« (Betreuer: Prof. Dr. Michael Kißener / Prof. Dr. Claus Arnold).
 Details



Neue assoziierte Mitglieder am Graduiertenkolleg

Die Förderung von Frau Ruth Nientiedt und Frau Annika Katharina Kamprath wurde mit Ende April abgeschlossen. Beide bleiben als assoziierte Mitglieder dem Graduiertenkolleg verbunden.
 Details



Veröffentlichung der Dissertation

Die Dissertation von Frau Dr. Regine Wulff ist unter dem Titel »Katholisches Europadenken in Deutschland und Österreich - Eine vergleichende Studie zum kulturkonservativen und pazifistischen Diskurs in der Zwischenkriegszeit (1918 – 1938)«  im Europaforum-Verlag erschienen.

Regine Wulff
Katholisches Europadenken in Deutschland und Österreich - Eine vergleichende Studie zum kulturkonservativen und pazifistischen Diskurs in der Zwischenkriegszeit (1918 – 1938)
1. Auflage 2017
390 Seiten
ISBN 978-3-931070-60-1
Europaforum-Verlag
 Details



Herzlichen Glückwunsch zur Promotion

Herzlichen Glückwunsch zur Promotion
Wir gratulieren Dr. Jan Schubert zu seiner Promotion! Herr Dr .Schubert ist seit 2009 Mitarbeiter in dem Graduiertenkolleg »Die christlichen Kirchen vor der Herausforderung ›Europa‹«. Seine Forschungsschwerpunkte sind u.a. die Geschichte der ökumenischen Bewegung im 20. Jahrhundert sowie die Europäische Integrationsgeschichte nach 1945.

In seiner Dissertation beschäftigt sich Jan Schubert mit Willem Adolph Visser ’t Hooft (1900–1985), erschienen ist sie im Verlag Vandenhock & Ruprecht:

Jan Schubert
Willem Adolph Visser ’t Hooft (1900–1985)
Ökumene und Europa
1. Auflage 2017
263 Seiten Leinen
ISBN 978-3-525-10151-3
Vandenhoeck & Ruprecht
 Details






Archiv

Zum Veranstaltungsarchiv 


URL des Graduiertenkollegs auf der IEG-Website: http://www.ieg-mainz.de/graduiertenkolleg/